Schnellen Schrittes

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Damians, Dorfleben, Regional, Umgebung

Samstag. Kringelsdorf. Kurz nach neun. Die Vögel zwitschern. Die Baumwipfel bewegen sich gemächlich hin und her. Die Morgensonne erwärmt die Luft. Angenehm. Angenehm still. Irgendwie – zu still. Ein sich stetig steigerndes Brummen wächst zu einem Sirenengeheul heran. Einmal, zweimal, dreimal. Ein Alarm durchbricht die Stille und lässt die Vögel verstummen. Es ist Samstag, der […]

Das Jahr der Ordnung

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Damians, Garten

Diesen Sommer haben wir es mal ruhig angehen lassen und uns mehr ums Garten gießen und der Bespaßung des kleinen Kringel gekümmert, als ums bauen. Um aber das Gefühl zu haben, wenigstens etwas gemacht zu haben, riefen wir das Jahr der Ordnung aus, und haben uns mal um die ersten Dreckecken auf unserem Grundstück gekümmert.

Die Wandersäge

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Garten

Letztens war ein mobiles Sägewerk da, um ein paar Baumstämme zu sägen, die bei uns am schattigsten Plätzchen lagerten. Da wir dieses schattige Plätzchen nun aber langsam mal freibekommen wollen ( nachdem wir es im Laufe der letzten Jahre immer weiter zugestellt hatten), mussten als aller erstes die Baumstämme gesägt werden.

Ganz schön früh Ling

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Damians, Garten

Der Frühling ging ja dieses Jahr ziemlich gut und zeitig und auch eher sommerlich los. Da konnte man schon ’ne Menge machen. Der Kompost ist fast fertig durchgesiebt und befreit von Kram, den wir da letztes Jahr, aus welchen Gründen auch immer, reingeschmissen haben. Aus Fehlern lernt man, wa. Die Beete sind vorbereitet – Schwarzwurzel, […]

Friseurtermin

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Damians, Garten, Hausbau

Das frühere Backhaus sah obenrum irgendwie nicht mehr so gut aus. Da war eindeutig ein Friseurtermin vonnöten. Hier ’n paar Balken weg und da ’n paar Extensions hin, und schon konnte man das ganze auch wieder als Frisur bezeichnen. Der Rest muss noch ne Weile warten, ist ja schließlich keine 5-Minuten-Schönheitsfarm hier. Auf dem Bild […]

The battle of the years

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Damians, Garten

Wie sich das eigene Grundstück verändert, sieht man immer erst selbst, wenn man sich mal wieder alte Bilder anschaut. Wir wohnen nun schon seit über einem Jahr in Kringelsdorf ( … und haben es bisher auch noch nicht bereut – ganz im Gegenteil.) Was sich in diesem Jahr auf dem Grundstück verändert hat, sieht man […]

Beam me up, Scotty

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Damians, Hausautomation, Hausbau

Eigentlich hätte ich ja gern einen Replikator, oder ’nen Transporter zum Beamen oder ein Holodeck haben wollen, da es diese Sachen aber leider noch nicht gibt, mußte für den „Nerd-Trieb“ eben erst mal eine Photovoltaikanlage herhalten. Die läuft jetzt auch schon ganz ordentlich und produziert mehr Strom, als wir selbst zur Zeit verbrauchen können. Die Hoffnung […]

Wild, wilder, am wildesten.

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Damians, Garten

Der Frühling hat nun endlich auch bei uns Einzug gehalten. Das hieß für uns: Die Wildhecke wird geliefert und muß in die Erde. Nachdem dann also die Wildschweine mal kurz bei uns schauen waren, ob es irgendwas vernünftiges gibt ( mit dem ganz einfachen Ergebnis: NEIN), konnte es losgehen. Einhundert kleinere bis mittelgroße Löcher buddeln […]